INTERTUF 203 ALU/Stahl-Yachten

Haftgrund für Marine 522 Ecoship / Stahlyachten
    Lieferzeit:5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Anwendung:

  • einkomponentiger Vinyl-Anstrich
  • Grundbeschichtung für den Über- und Unterwasserbereich
  • auch als Sealer (Haftvermittler) über TBT-haltigen Antifoulings einsetzbar
  • teerfrei und bis -5°C verarbeitbar
  • ca. 5,3m²/Ltr. bei einer empfohlenen Trockenschichtdicke von 75 μm auf planer Fläche

Intertuf 203 Aluminium für den  Korrosionschutz, Bereich über und unter der Wasserlinie und auch als Haftvermittler über TBT- haltige Antifouling. Für den Einsatz mit kontrolliertem Kathodenschutz geeignet. Anwendung bei Neubauten oder für Instandhaltungsarbeiten an Bord. Wird besonders bei Stahl-Yachten anstelle von Marine 470 Vinyl verwendet. Auch als Korrosionsschutz für Nachbesserungen  am Kiel von Stahl-Yachten verwendbar.

Für GFK-Yachten Farbe schwarz als Versiegelungsgrund unbekannter Antifoulings, Haftgrund  für SPC-Antifouling.

Intertuf 203 neigt zu klumpen und muss daher gründlich mit Bohrmaschine und Rührstab aufgerührt werden. Farbabweichungen sind Herstellerbedingt.



Flam. Liq. 3, H226, Acute Tox. 4, H332, Skin Irrit. 2, H315, Eye Irrit. 2, H319, STOT SE 3, H335,  STOT RE 2, H373, Aquatic Chronic 3, H412







Da es sich um Sonderabfüllungen handelt, ist die optische Bilddarstellung nicht immer identisch mit der Originaldarstellung.